Ein kleines bisschen Datenbank-Voodoo:
Geschriebene Wörter: 234
Dieser Artikel wurde seit dem 05-03-07 bereits 2475x direkt gelesen.
Der Aufruf brauchte laut Datenbank: 48 Abfragen / 0,668 Sekunden.

10 Comments

  1. rocket.inc says:

    28. September 2010 at 13:22

    So wie neulich uebereifrige Vaderfone Shop in Duesseldorf. Da gabs dann aber wohl Aerger von Vaderfone himself.

    • Jan.Profan says:

      28. September 2010 at 16:41

      Yay, obwohl solche Aufsteller ja schon seit 2 Jahren existieren sollen. Aber ich glaube auch, diesmal ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass das elende Monopol wirklich fällt.

  2. sirdirk says:

    29. September 2010 at 08:33

    Naja, habe zwar keine Ahnung davon, aber aus ökonomischer Sicht wäre Apple schlecht beraten jetzt diese exklusive Partnership mit der Telekom aufzugeben. Den Fehler haben Sie schon meiner Meinung nach bei den Desktops&Notebooks gemacht. Ich meine, neben dem originellen Designs war ja auch die Exlusivität das Nymbus der Produkte. Und wenn Du bald die Handys, wie die Desktops&Notebooks, bei Mediamarkt, Neckermann, Otto und Co. zu kaufen bekommst, hinterlässt das natürlich auch gewisse Eindrücke beim Konsumenten.

  3. rocket.inc says:

    29. September 2010 at 13:25

    Das ist nicht nur bald so, sondern bereits jetzt kannst du Macs, Iphones usw. bei Media Markt, Otto und Co kaufen. Ok die Iphones natürlich mit Timo Beil Vertrag aber trotzdem dort zu haben.

  4. sirdirk says:

    29. September 2010 at 13:33

    Uihhh, habe Nimbus mit “y”. geschrieben. Hoffentlich hat es keiner gemerkt. Wer weiß woran ich da wieder gedacht habe.

  5. sirdirk says:

    1. Oktober 2010 at 10:14

    Hä? Warum bringt man mich immer mit Pornographie in Verbindung :-)? ich hatte eigentlich an die “Yarmulke” gedacht.

Comments are closed.