Elektronischer Personalausweis: Sicherheitsdefizite bei Lesegeräten

Der (Un)Sicherheitsnachweis des neuen elektronischen Personalausweises (in Verbindung mit den Lesegeräten) durch den Chaos Computer Club in der Sendung Plusminus der ARD war ein großer Erfolg. Wie Heise.de berichtet [...] Die Zusammenarbeit des Fernsehmagazins Plusminus und des Chaos Computer Clubs hat wieder einmal Früchte getragen: Nach der Demonstration, wie ein Fingerabdruck gefälscht werden kann, soll in einer Sendung am heutigen Dienstagabend demonstriert werden, dass der elektronische Personalausweis unsicher ist. Diese Demonstration soll mit Basis-Lesegeräten erfolgen. Diese allerdings bewertet das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) selbst kritisch. [HEISE]

Artikelbild (C) PD Bundesministerium des Innern

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de