(C) Depechemode.de

Ein sehr interessantes Interview mit Martin L. Gore von Depeche Mode und einem Uhrenmagazin habe ich da entdeckt. [...] Die besten Interviews kommen manchmal von Fachmagazinen, die sich in erster Linie mit anderen Dingen als Musik beschäftigen. Die Charity-Aktion von Depeche Mode, bei der zu Beginn des Jahres zwölf Luxus-Uhren von Hublot zugunsten der britischen Kinderkrebshilfe versteigert wurden, hat das Interesse eines mexikanischen Uhrenmagazins geweckt, das daraufhin Martin Gore zum Gespräch bat. Ein Gespräch unter dem übergeordneten Thema “Zeit” – schließlich beschäftig man sich mit der Zeitmessung. Herausgekommen ist ein sehr interessantes Interview, das wir Euch nicht vorenthalten wollen. [...] Lies den ganzen Artikel.