Cupidtino - Apple als Partnerbörse

Meet an Apple fanboy or girl. So steht es groß auf dieser Website. Apple versucht sich jetzt nämlich auch als Partnerbörse. Was? Ja, ich habe davon bis Dato auch noch gar nichts gehört und war doch sehr verwundert. Cupidtino ist also eine wundervolle neue Datingseite, so steht es im About-Text. Hinter dem eigenwilligen Namen, einer Mischung aus der Bezeichnung für den Liebesgott und einem Hinweis auf den Apple Campus, verbirgt sich eine Partnerbörse speziell für Apple-Fans.

Derzeit befindet sich das Portal noch in der Betaphase, ab Juni soll es dann exklusiv auf dem Mac, iPhone und iPad Paare zusammenführen, die nach den Betreibern “oft die gleichen kreativen Berufe, Persönlichkeiten, den gleichen Sinn für Stil und Ästhetik, Geschmack und natürlich eine Liebe zur Technik haben.”

Die Plattform läuft zwar noch immer im Beta-Test, allerdings nun frei nutzbar für jedermann. Nur reagiert sie sehr langsam und lädt ewig, wahrscheinlich weil Apple das während der Beta-Phase noch auf einem Hinterzimmerserver (vielleicht ein Mac-Mini-Server) laufen lässt :-) Ich selbst habe mich nicht angemeldet (nicht mal aus Neugierde), finde es nur eine News wert, weil es mir irgendwie seltsam vorkommt.

Mal sehen, was daraus wird.

(via)