Warum sollte man Firmware 3.1.3 erst mal ignorieren?

Ach ja, noch ein paar Informationen bezüglich Firmware 3.1.3 und der Funktionalität mit den Geräten.

Es funktioniert (auch entgegen anders lautenden Informationen und Tools (z.B. Sn0wbreeze) im Netz) nicht mit folgenden Teilen:

  • iPhone 3GS
  • iPod touch 3G
  • iPod touch 2G ab Modellnummer MC
  • Allen 3g unlockern (klappt aber mit ungelockten 3G)
Es sind ein paar Batterie-Probleme gefixt worden und es ist (wie immer laut Apple) stabiler und schneller geworden. Aber es gibt keine neuen Features. Gar keine!

Die Modell ID

DO NOT UPDATE YOU WILL BE SORRY.

Es besteht natürlich die Möglichkeit, wie auch hier in meinem Artikel beschrieben, z.B. den iPod Touch 2G mit untergemogelter FW 3.1.2 via redsn0w auf 3.1.3 abzugraden, aber generell ist der Nutzen eher fraglich weil ja keine neuen Funktionen eingebaut worden sind. Man sollte lieber bei 3.1.2 bleiben und erst upgraden, wenn es bekanntermaßen problemlos funktioniert, denn was nutzt einem ein 3GS was nicht mal mehr geunlockt werden kann?

ABWARTEN UND TEE TRINKEN

Zusammenfassend:

  • Ein Update fügt keine neune Features hinzu
  • Ein Update macht das Gerät jailbreak-unfähig
  • Der Unlock funktioniert auch nicht mehr mit dem neuen Baseband