Ich werde nun ein wenig experimentieren und mit meiner Domain umziehen. Mit der ganzen Domain? Nein, natürlich nicht. Nur mit dem Inhalt der Domain, also SQL und wp-content und so. Als erstes werde ich versuchen, die gesamte Website zu spiegeln, aber bereits mit umgebogenen Links in der WP_Posts.sql.

Mal schauen, ob das klappt und wie es sich anlässt. Ist ja erst mal nur ein Test, sozusagen.