Ist der Horschte Köhler also doch für was gut

Internetsperren: Köhler verweigert Unterschrift fürs Filtergesetz

Kritiker halten das Internetsperrgesetz für unvereinbar mit dem Grundgesetz, nun hat auch Bundespräsident Köhler Bedenken: Er will nach SPIEGEL-Informationen das Gesetz nicht ohne weiteres unterzeichnen, verlangt eine Stellungnahme der Bundesregierung.

SpOn.de

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de