Ein kleines bisschen Datenbank-Voodoo:
Geschriebene Wörter: 181
Dieser Artikel wurde seit dem 05-03-07 bereits 3877x direkt gelesen.
Der Aufruf brauchte laut Datenbank: 72 Abfragen / 0,674 Sekunden.

3 Comments

  1. says:

    12. Juni 2009 at 09:52

    Moin, Moin,
    und welche gravierenden Änderungen hat WP2.8 im Vergleich zur Version 2.7 gebracht?

    tschüss erstmal
    HDS

    • says:

      12. Juni 2009 at 10:42

      Hmm, um ganz ehrlich zu sein: ich kann nicht eine einzige Änderung erkennen. *grübel* Außer, das er nun rechts oben in der Ecke rot signalisiert, dass WP 2.8 installiert ist und ich auf 2.8 aktualisieren soll. Scheinbar ein paar Bugs?

  2. sabre says:

    12. Juni 2009 at 11:54

    Bei mir hat’s auch Problemlos geklappt. Alles ist gut.

    Die Änderungen die mir aufgefallen sind (bzw. die mich betroffen haben):
    - das Meta-Widget hat nicht mehr die id “meta” sondern die Klasse “meta” und die id “meta_fortlaufendeZahl”
    - das rss-Widget ist inzwischen endlich mal brauchbar (keine kaputten Urls mehr als Ziel)
    - das Verschieben der Widgets in und aus der Sidebar geht extrem einfach ;-)

    Sonst seh’ ich auch nur, dass es 2.8 heißt, mehr nicht.

    Am Anfang war ich etwas erschreckt, als WordPress knapp 3 Sekunden zum Laden braucht, hab dann aber entdeckt, dass ich nur unser Gameserver aufgehängt hat und 99% Systemlast gezogen hat.

    Ich würde sagen alles ist gut.

Comments are closed.