WoW aus medienpädagogischer Perspektive...

Köstlich. Ein sehr interessant geschriebene Artikel über Spielererwartungen, Quests, Handlungen und Herausforderungen aus der Sich von Dramaturgin und Professorin Dr. Breitlauch von der Mediadesign Hochschule in Düsseldorf ((Erste Spieledesign-Professorin Europas)).

»100 Eber erlegen, 50 Goldbarren sammeln oder Gebäck überbringen - gerade die Aufgaben in Onlinerollenspielen sind oft ganz schön langweilig. Wie es spannender gehen könnte, hat auf der Entwicklerkonferenz Quo Vadis in Berlin die Dramaturgin Linda Breitlauch erklärt.« Bring der Oma den Kuchen - Quests aus dramaturgischer Sicht

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de