Ich mein, psychologisch

Hmm, in Anbetracht der Tatsache des Updates... also das man Updaten muss... Also in Anbetracht der Tatsache des Reflexes -der menschlichen, ureigenen Angst- des Updaten-Müssen in dieser Web-Zwo-Nulligen Welt, also... ich machs nicht!

Ich sträube mich dieses Mal!Und das, obwohl ich sonst immer einer der Ersten war, im Update-Wahn und so. Doch, also bei aller Liebe. Ich habe mir nämlich mal eine Testinstallation gebaut und allein schon das Verändern des Themes wegen der Tags... und so... und das verändern von dem Rest da noch. Hmm... das ist mir alles viel zu nervig. So richtig. Denn, ich meine, es geht auch mit der alten Version. Tja... aber andererseits... Es reizt ja schon ein bisschen. bla bla bla bla

Das ist doch eigentlich das große Problem dieser elenden Hire&Fire Gesellschaft... oder so.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de