DAS HAT GAR NICHTS MIT NEID ZU TUN!

Komplett von der BooCompany // unser täglich B*LD

Die Bundestagsverwaltung hat ja schnell reagiert und die Kategorien der Nebeneinkünfte unserer Volksvertreter veröffentlicht. Es werden lediglich drei Kategorien für die Hinzuverdienste mitgeteilt – zwischen 1.000 und 3.500 Euro (1), 3.500 bis 7.000 Euro (2), mehr als 7.000 Euro (3) im Monat. Wer unter 1000 Euro im Monat oder 10.000 Euro im Jahr bleibt, muss nichts melden.

Und hier sind die Daten von Herrn Merz:

2. Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat

  • Anwaltssozietät Mayer, Brown, Rowe & Maw LLP, Berlin/Frankfurt Rechtsanwalt

3. Funktionen in Unternehmen

  • AXA Konzern AG, Köln, Vorsitzender des Beirates
  • AXA Versicherung AG, Köln, Mitglied des Aufsichtsrates (bis 19.4.2007), jährlich, Stufe 3
  • BASF Antwerpen N.V., Antwerpen, Mitglied des Verwaltungsrates, jährlich, Stufe 3
  • Borussia Dortmund Geschäftsführungs-GmbH, Dortmund, Mitglied des Beirates, ehrenamtlich
  • Commerzbank AG, Frankfurt/Main, Mitglied des zentralen Beirates, jährlich, Stufe 3
  • DBV-Winterthur Holding AG, Wiesbaden, Mitglied des Aufsichtsrates, jährlich, Stufe 3
  • Deutsche Börse AG, Frankfurt/Main, Mitglied des Aufsichtsrates, jährlich, Stufe 3
  • Interseroh AG, Köln, Mitglied des Aufsichtsrates, jährlich, Stufe 3
  • IVG Immobilien AG, Bonn, Mitglied des Aufsichtsrates, jährlich, Stufe 3
  • Stadler Rail AG, Bussnang/Schweiz, Mitglied des Verwaltungsrates, jährlich, Stufe 3

5. Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen

  • Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund, Dortmund, Mitglied des Wirtschaftsrates, ehrenamtlich
  • Hilfskasse des IPV e.V., Varel/Berlin, Mitglied des Verwaltungsrates (bis 30.06.2007)
  • Industrie-Pensionsverein IPV e.V., Varel/Berlin, Mitglied des Verwaltungsrates (bis 30.06.2007)

Quelle: http://forum.boocompany.com/viewtopic.php?p=14569#14569

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de