Nahe dem sibirischen Meschduretschensk stürzte am 23. März 1994 der Aeroflot-Flug 593 ab, nachdem der Pilot seine Kinder ans Steuer gelassen hatte.

Quelle: WikiP