Titten-Joypad ;-)

Es folgt wieder mal Pr0n, extrem wichtig für das Internet und Motor der Weiterentwicklung seit Jahrtausenden.

Eine Studentin hat für ihre Masterarbeit ein ungewöhnliches Projekt gewählt. Die "Intimate Controllers" sind in Unterwäsche eingearbeitet und sollen dafür sorgen, dass echte Gamer auch in einer Beziehung miteinander Computerspiele genießen können.

[youtube puZclY7kbrs]

Oh mein Gott ist das blöde lach

Bei Golem gehts weiter.

[tags]Intimate Controllers, golem, Daddeln an der Titte, Hardware, Joypad[/tags]

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de