Fatih Akin

"Es gibt tausend andere Möglichkeiten sich das Leben zu nehmen, warum fahren Sie denn gegen eine Wand?"

Gegen die Wand, diesen kontrovers diskutierten Film von Fatih Akin kann man online anschauen. Den gesamten Film! Der NDR macht das. Der Film wird auf der Website wahlweise für/in ISDN oder DSL Qualität gestreamt/angeboten. Eine Art Flashplayer. Er vebrät ca. 65 - 85 Kb/sec, die Qualität ist gut und der Ton ebenfalls.

Aber einen Kritikpunkt hätte ich da noch, wenngleich es auch nicht direkt um den Film geht: Warum muss in der Fahrszene am Anfang eigentlich unbedingt Depeche Mode laufen?

Verstörend!