[Update] Hey, thafaker-Blog-Gemeinschaft, eine Frage: Wollen wir alles verbrennen und komplett neu anfangen? Also all den alten Content über Board werfen und bei "Dies ist ein neues Wordpress-Weblog" ganz von vorn beginnen? Es würde natürlich alles so weiter laufen wie bisher, ohne Änderung der Philosophie die ohnehin nicht existiert, aber eben auf einer sauberen, feinen Grundlage? Bitte kommentiert mal eben was Ihr von dieser Idee halten würdet. Was klar sein sollte: wir würden wahrscheinlich alles verlieren, bis auf die Domain. UPDATE: Ich habe hier mal ein TextPattern installiert... ;-)

[Original] Tja, ich muss mich wohl einfach damit abfinden das ich thafaker.de nie mehr so hinkriegen werde, wie es mal war. Der Umzug, shutdown und re:boot hat ihm wohl doch etwas geschadet.

Aktuell sind die Kommentare kaputt, wegen des falschen Zeichensatzes scheint auch die Tabelle 'ne Macke zu haben da man die Kommentare nicht mehr editieren kann und es fehlen auch ein paar Beiträge. Wahrscheinlich ist der Pagerank kaputt und Technorati schickt mir auch keine Updates mehr in meinen Tellerrand. Ich bin von der Bildfläche verschwunden und ob der Feedburner noch brennt, ist mir ebenfalls völlig unklar.

Ein jähes Ende für 4,95 / Monat ;-)

PS: Serendipity ist hässlich, Harabi geht noch nicht und ebenfalls gefällt mir alles Andere auch nicht. Was also sonst? Hmm, Ernüchterung oder sowie :-)

[tags]fix.it, gedanken, Wordpress, Weblog, Web 2.0, SQL[/tags]