// Sehr seltsames Counting - [Update]

[Update] So, man darf mich nun steinigen. Ich habe den Fehler nämlich gefunden. Es ist so unsagbar bekloppt als das ich mir gerade ernsthaft überlege, weniger "meine Jugend zu verschwenden" (TM), da die geistigen Unzulänglichkeiten und Auswüchse dessen einfach nicht mehr tragbar sind. TATAAAAA: thafaker.de hat so wenig Abonnements weil das "Feedburner-Replacement-Plugin" schlicht deaktiviert war. Somit war es nicht mehr möglich, Abos zu zählen. Das war alles. So, und nun steckt mich in einen Sack und werft irgendwas drauf.

[Original] Im April war alles wie immer, irgendwelche Clicks durch irgendwelche Suchergebnisse auf Google oder Ähnlichem. Sogenannte Verklicker, waren es doch zumeist Suchergebnisse in der Google-Bildersuche. Häufig (immer) Britney Spears oder Uschi Obermaier (die sogar noch falsch geschrieben war) oder oder oder... Frau Hilton.

RSS-Feed-Abo

Diese Beiträge sind entfernt worden. Ich habe letzthin mal aufgeräumt. Britney Spears gibt es hier ebenso wie Paris Hilton nicht mehr nackig und bums, verliert das Weblog extrem an Visits. Egal, die sonst so häufig hier auftauchenden Besucher waren sowieso immer Leute die thafaker.de nicht wirklich kannten, eigentlich gar keine Notiz davon machten sondern eben nur das Bild, welches zufällig bei mir verlinkt war, ansahen.

Resultat: Circa die Hälfte weniger an Views, täglich.

Aber jetzt sind auch plötzlich die Abonnements des RSS-Feeds massiv verschunden. Sehr seltsam. Wo sind sie hin?

RSS-Feed-Abo Mai

Wenn ich mir die Serverlogs (kleiner Absolut-Screenshot) so anschaue, dann passt das nicht so recht zusammen. Im Februar 7300 MB Traffic aber nur 385000 Zugriffe. Gut, habe ich geklärt, lag an den Obermaier-Bildern welche auf eigenem Webspace lagen. Jene sind im Zuge des oben Beschriebenen auch entfernt worden. Im März und April dann wieder alles relativ normal, mit Schwankungen aber über 300000 Visits. Korrekt soweit und auch im Dezember oder Januar normal gewesen. Im Endeffekt kann ich nicht sagen woran das liegt.