R.A.F. // Kurz bemerkt

Der deutsche Bundespräsident Horst Köhler hat die Anträge der Ex-RAF-Terroristen Christian Klar und Birgit Hogefeld auf Begnadigung abgelehnt.
Begnadigt werden immer nur die Menschen, nicht die Tat selbst
Köhler hatte vor seiner Entscheidung am 4. Mai 2007 Klar an einem geheimgehaltenen Ort in Süddeutschland zu einer persönlichen Anhörung getroffen.

Der Bundespräsident.

[tags]R.A.F., RAF, Christian Klar, Horst Köhler, Birgit Hogefeld[/tags]

R.A.F. // Kurz bemerkt
Share this

Subscribe to thafaker | TBDTTT

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de