1 Milliarde ist gar nix

Hammer!
Viacom (Verwerter von sogenanntem geistigen Eigentum, Medienkonzern hinter MTv und Nick) verklagt das Video-Portal Youtube auf 1 Milliarde Dollar. Geklagt wird vor einem Bezirksgericht des Bundesstaates New York. Youtube gehört übrigens zu Google. Youtube ist das bisher lustigste Minusgeschäft Googles mit den größten Kosten und dem geringsten Nutzen.
Werfen wir im Zuge dessen doch mal einen Blick auf die Top 10 der deutschen Milliardäre, ich denke die Milliarde könnten sich all die Damen und Herren leisten ;-)
1. Theo. Klar, Theo kann das mit einem Lächeln bezahlen, besitzt er doch unglaubliche 20 Milliarden US-Dollar.
2. Karl. Theo's Bruder. Ihm gehört die andere Häfte des Aldi-Imperiums. Die Albrechts hams halt und Karl besitzt immerhin 17,5 Milliarden USD
3. Micha. ihm gehört das größte Versanwarenhaus der Welt. OTTO. Er hat immerhin 13,3 Milliarden Dollar, sollte also auch bei Ihm und seiner Familie spielend möglich sein.
4. Addi. Klar, da gibt's doch was von Ratiopharm. Adolf Merckle kann immerhin 12,8 Milliarden für sich verbuchen.
5. Susi. Susanne Klatten ist die reichste Frau Deutschlands, sie herrscht 'n bisschen viel über BMW und Altana, da sind mit 9,6 Milliarden also auch noch Reserven.
6. Reinhold. Herr Würth herrscht eh und je über die Würth-Gruppe und organisierte sich mit seinen Werkzeugen geruhsame 9,0 Milliarden USD.
7. Elli. Maria-Elisabeth Schaeffler und Ihr Söhnchen verfügen durch Ihre Schaeffler-KG über feine 8,7 Milliarden.
8. August. Von Finck ist der Junior vom Alten und ist Investor. Sowas wie der Kimble damals. Nur eben erfolgreicher, nehme ich an.
9. Stefan. Der nächste der BMW-Dynastie, Stefan ist der Bruder von Susi. Er allein hat 7,6 Milliarden...
10. Johanna. Die Mutti vom Stefan und seiner Schwester, hat an 10. Position der reichsten Deutschen noch immer fette 6,7 Milliarden US Dollar im Portemonnaie und schließt die Liste der feinen Gesellschaft ab.
Summa Summaria besitzt selbst Platz 50 dieser Liste, eine gewisse Monika Schoeller der Verlagsgruppe Holtzbrinck (jaja, die von StudiVZ, ne) immerhin noch 1.1 Milliarde US Dollar.
Völlig klar ist mir natürlich das die oben beschriebenen Loide nicht wirklich so viel Geld BAR in der Tasche haben und nicht einfach mal eine Milliarde zahlen könnten. Aber zur Not eben schon.

[tags]Milliardäre, Forbes, Wikipedia, Reichtum, Google, Youtube, Verklagung, Web 2.0, Holtzbrinck[/tags]