Stöckchen-Cyberpunk

Ich habe ein Stöckchen gefangen, es kam von Tom, ich kann soetwas immer schwerlich beantworten, aber ich schreibe dennoch.

What shall we do with a drunken Stöckchen?

I'll be your mirror
Reflect what you are, in case you don't know
I'll be the wind, the rain and the sunset
The light on your door to show that you're home
Was sind deine Ziele für die nächste Zeit (in denn nächsten Wochen)?
Selbstfindung. Definitiv nur Selbstfindung.

Welche mittelfristigen Ziele hast du (in den nächsten ein bis 2 Jahren)?
Ich habe das deutsche Sporabzeichen irgendwie schon. Fingerzeig-smile Naja, bleibt mir nichts anderes übrig als mich selbst zu finden.

Worauf arbeitest du langfristig hin (in den nächsten 5 bis 10 Jahren)?
Glücklich sein mit dem was ich tue, darstelle. Selbst treu bleiben? Das tun worauf ich lust habe. Lust auf Leben ist wichtig, lässt es (TM) doch die Zahnräder weiter drehen... und die Sache zum Positiven verändern, vielleicht. Und mich selbst finden. Das wäre der Masterplan.

Welche Lebensziele hast du?
Ich würde gern den Hintergrund erkennen, verstehen und... ähm... höchstwahrscheinlich dann -irgendwann- daran verzweifeln.

Was würdest du tun, wenn du erfährst, dass du nur noch 12 Monate zu leben hast. Wie würden sich deine Pläne verschieben?
Ich bin wahrscheinlich der einzige der es irgendwie interessant finden könnte. Ich glaube es wäre unwahrscheinlich spannend, "Break on through, to the other side"

Aber... Ich denke ich würde mich erstmal komplett "wegschenkeln" um es verarbeiten zu können... dann würde ich absacken, absteigen, mich fangen, versuchen damit klar zu kommen und die letzten 2 Monate jeden Grashalm gut finden. Blumen, Sonne, Licht, ein Motschekiepchen... und dann würde ich mich unwahrscheinlich friedlich darauf vorbereiten -den letzten Tanz zu wagen- hinüber zu gleiten... und vielleicht habe ich dann sogar die Antwort auf die vorletzte Frage erkannt.

PS: Die Geschichte des Trainriders hat mich ziemlich beeindruckt.

PPS: Ich kenne keine anderen Blogger und kann das Stöckchen somit leider nicht weiter werfen.