Fon ist Weltmeister

Hmm... bei macnews.de lese ich gerade, das jenes hehre Ziel von FON geglückt sei. Sie haben die Weltherrschaft in Sachen Hot Spot in Deutschland an sich gerissen. Die Telekom steht nur noch auf Platz 2. Funktioniert hat das Ganze wie bereits berichtet durch die kostenlose Abgabe eines Fonera gegannten Routers. Der Beschenkte muss dafür kostenlos Bandbreite verteilen, darf dann aber auch kostenlos bei anderen Verteilern mitsurfen, oder kann mit der Bereitstellung von Bandbreite Geld verdienen.

Aber eins noch:

Fon-CEO Martin Varsavsky beschreibt in seinem Blog den Ansturm von deutschen und österreichischen Neu-Foneros und bittet alle, die den Router bestellt haben oder dies noch wollen, um Geduld. Bis der letzte der geschätzt 15.000 Besteller den Router erhalte, könne es bis Anfang Januar dauern. :-(