Schummel-Schumi

tritt zurück. Ist das wichtig? Stimmt das überhaupt? Nur so, weil eben alle darüber reden...

Wie die "Bild"-Zeitung erfahren haben will, wird Michael Schumacher nur noch vier Rennen fahren. Nach dem großen Preis von Italien am Sonntag in Monza wird Schumacher seinen Rücktritt erklären.

Spekulation über drei Ferrarifahrer im nächsten Jahr erübrigen sich so. Neuer Fahrer für 2007 bei Ferrari ist neben Felipe Massa wahrscheinlich Kimi Räikkönen.

Möglicher Grund soll neben dem Ausscheiden von Ross Brawn nächstes Jahr, unter anderem auch das gute Abschneiden von Massa beim letzten Rennen in Istanbul sein. Schumacher war 15 Jahre in der Formel 1 aktiv.