In China essen Sie schon wieder Hunde

und zwar diesmal die des Feedburners. Der wird dort nämlich geblockt! Über Feedburner läuft auch mein Weblog-Feed (seitdem sind auch meine Umlaute korrekt dargestellt) und es bricht mir fast das Herz wenn ich darüber nach denke, das jene Chinesen meine Weisheiten nicht lesen können. Und dabei ich bin nicht mal Chinakritisch weil ich keine Ahnung habe. Kollateralschäden. ABER: Wann haben die Chinesen eigentlich die Schnautze voll? Irgendwann platzt bestimmt die menschliche Bombe in Form von... schrecklichen Unruhen mit tausenden Toten... Ständige Bevormundung ist bisher immer irgendwann schief gelaufen.