Windows Vista ist wird sicher

So sicher als das es den guten Hackern (Merke: böse Cracker) scnr von Symantec in einem Test gelungen ist, Vista über eine schlimme Website und das böse-berühmte ActiveX zu kapern. Diesmal ging es primär um die Sicherheit durch die neue UAC (User Account Control) genannten Funktion welche den Webbrowser in einer Art Sandbox (System im System) abgeschottet vom restlichen System (und somit eigentlich sicher), laufen lässt.

Das ist irgendwie schon ziemlich sicher, so 'ne Sandsache, läuft es doch in einem extra Sandkasten, drum herum noch der große Vista-Sandkasten. Also... Matroschka. Aus dem kleinen Sandkasten kommt man auch nicht so einfach raus, wie eben auch spielende Kinder... kleine Kinder im kleinen Kasten welche nicht zu den größeren Kindern im großen Kasten können... Viren welche die Sandbox des Explorers befallen können eigentlich nicht aus dieser heraus und dem System somit nichts anhaben. Theoretisch!

(via)

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de