Ein Test mit Qumana, Desktop Blogging Tool OSX

Qumana ist die erste Alternative, die ich zum sehr weit verbreiteten und ebenfalls unter OSX wie auch Windows verfügbaren Ecto als Desktop-Blogging-Client gefunden habe (Man verzeihe diesen Satz)

Auf den ersten Blick ist es echt aufgeräumt. Rechts hat man eine Übersicht auf die vorhanden Kategorien, unten kann man zwischen HTML und WYSIWYG umschalten und im oberen Bereicht sieht man die Formatierungseinstellungen wie Fett, Kursiv oder Unterstrichen.

Wie ein einfacher Editor eben. Mal schauen wie das mit dem Einbinden von Bildern funktioniert:

Es benutzt nicht das OSX-typische Look&Feel, trotzdem gelungen

Es klappt prima. Man zieht das gewünschte Bild einfach in den Editor, es erscheinen die Preferenzen des Pictures und man kann es direkt uploaden. Es landet unter Wordpress direkt im Uploadverzeichnis. So wie sich das anfühlt scheint es genauso wie BlogJet unter Windows zu funktionieren.

Powered by Jan with Qumana