Braunbär Bruno zum Abschuss frei gegeben? [Update]

Warum ey?
Die wollen Bruno umbringen nachdem er nun schon so lange als lonesome Brownbear durch die Wälder streift.

In Tirol darf Bruno von Jägern erlegt werden. Zum Abschuss frei gegeben. Vogelfrei. Ohne Rechte. Hunt down the Bruno Bear. Heute Früh hab ichs im Radio gehört. Ich find das echt scheiße nicht in Ordnung!

Bruno soll doch LEBEN!

Und all das nur weil sich der Mensch überall hin ausbreiten muss, ständig jeden Platz auf der Erde voll lebt und dadurch de Bären stört. Klar das die dann mal ne Kuh reißen oder gegen ein Auto rennen.

Freiheit ist das niemand im Namen einer Sache zu Schaden kommt.

[Update] Soeben lese ich auf der Hauptseite der Wikipedia: Braunbär „Bruno“ alias „JJ1“ ist tot: Er wurde in der Nähe von Miesbach erschossen. Weitergehenden Informationen auf der Wikipedia.

Sir Dirk schreibt indess:
BRUNO IST TOT

Braunbär “JJ1″ ist tot. Er wurde in den frühen Morgenstunden, gegen 4.50 von einem Jäger tödlich getroffen.