Was macht eigentlich Ariel Scharon? [UPDATE]

Es geht mir echt tierisch auf den Sack die Nerven. Da kommt bis zum Erbrechen immer die selbe Meldung in allen Nachrichten und zu allen Uhrzeiten, wenig später ist das Interesse aber plötzlich versiegt und man erfährt nichts mehr. Wie auch im Fall Scharons. Ist er tot, lebt er noch, geht es Ihm besser? Alles Fragen auf die es dann plötzlich keine wirklichen Antworten/Informationen mehr gibt. Ich habe nun selbst mal recherchiert und scheinbar liegt er noch immer im Koma, allerdings in einem natürlichen (das Künstliche ist abgesetzt worden, er aber dennoch nicht aufgewacht), hervorgerufen durch den Schlaganfall und das daraus folgende Hirnbluten.

Bei Tests am Samstag, dem 14. Januar wurden zwar Gehirnaktivitäten in beiden Hirnhälften gemessen, es gab jedoch keine Anzeichen für ein Erwachen aus dem Koma. Daher wurde öffentlich die Befürchtung geäußert, das Koma könne tatsächlich eine Folge des Schlaganfalls sein.

Es gilt als sicher, dass Scharon sein Amt nicht mehr ausüben können wird. Dies bringt eine schwierige Situation für die israelische Politik mit sich, da insbesondere die in den letzten Jahren verfolgte Politik gegenüber den Palästinensern und die neue Partei Kadima mit der Person Ariel Scharons eng verbunden sind.

In der israelischen Öffentlichkeit wurde Kritik an der medizinischen Versorgung Scharons laut; man hätte ihm demnach nicht gestatten sollen, ohne ärztliche Begleitung auf seine abgelegene Farm zurückzukehren.

[UPDATE] Ariel Scharon starb am 11. Januar 2014. Vom 4. Januar 2006 bis zu seinem Tod befand er sich im Wachkoma.

Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de