Don't be evil

Im Zuge der google-eigenen Zensierung seiner chinesischen Suchmaschine wurde auf blogger.com ein Weblog
eröffnet der nur einen einzigen Eintrag erhält: Ein offener Brief an Google mit dem Text: We don't want Google to censor search engine results. Not in China and nowhere else in the world. Wir wollen nicht das Google seine Suchergebnisse zensiert, weder in China noch sonstwo auf der Welt.
Das Lustige an dieser Sache ist: Blogger.com ist der Webblog-Dienst von Google selbst.

Free the Internet! ;-)

Quelle: heise.de