Ich sitze hier...

... und hätte gern Bier. Nein, mal im Ernst: Ich bin auf Arbeit und habe es gerade echt nicht leicht. Der Schmerz der Welt scheint auf meinen Schultern zu lasten. Es ist der pure Wahnsinn. Samstag ist Selbstmord. Aber da muss ich durch auf meinem Weg zu Ruhm, Geld, Anerkennung und Sexappeal! Okay, eigentlich besitze ich schon alles, bis auf den Reichtum. hmm...

So, gleich gehts weiter...

Es ist Herbst und der Himmel randvoll mit dicken, schweren Wolken. Depressionen machen sich breit. Jetzt habe ich ein Stück Kuchen gefunden, Yes Baby, das werde ich erstmal in aller Ruhe verspeisen.

So, nun habe ich Kopfschmerzen, doch der Kuchen schmeckte köstlich. Es mundete! Und ich werde langsam SCHIZOPHREN, glaube ich. Kein normaler Mensch kommt auf die komische Idee am Samstag in seinen Weblog zu schreiben... von der Arbeit aus und vorallem soviel Schwachsinn wie ich jetzt...

Aber das macht nichts denn mein kleiner Weblog hat ja durchaus einen gewissen Unterhaltungswert der ziemlich HOCH angesehen wird. *scnr* Was sonst? Das leben ist manchmal ein Hund, das haben selbst W.I.Z.O. schon besungen. Ich habe noch ein Stück Pizza-Zunge gefunden und werde das gleich verspeisen, verkauft wurde es durch eine sehr schön anzusehende junge Dame an einer Tankstelle irgendwo in Thüringen… Mademoiselle Gas Station!