Die Tagesschau als Videopodcast

Wie ich soeben in den unendlichen Weiten (TM) des Internets entdeckt habe gibt es nun die Möglichkeit, die Tagesschau als sogenannten Videopodcast (der RSS Feed >> für euren Podcatcher) zu empfangen. Wichtig zum Beispiel für Leute die nicht in heimischen Gefilden leben oder kein deutsches Fernsehen empfangen können.

Der vCast ist mit dem h.264 Codec >> erstellt (mp4) und bietet eine recht gute Qualität, anschauen kann man ihn Beispielsweise mit dem VLC Player >>, iTunes sollte es aber auch wiedergeben können, der Windows MediaPlayer durch geeignete Codecs auch.

Die Dateien einer 15 minütigen Tagesschau von 20:00 Uhr haben ca. 20 MB, in anbetracht der Qualität ist das vollkommen okay, allerdings sollte man schon über DSL verfügen.

vLog Clients: Das wichtigste hätte ich beinahe vergessen nämlich Software um abonnierte vLogs anzuschauen. Fungieren genauso wie Podcatcher oder Feedreader indem man den RSS-Feed einträgt, nur können sie eben auch Videos abspielen.

  • Windows/Mac: FireANT >>
  • Linux: KMPlayer >>
Kommentare angetrieben durch Disqus

So viele Abonenten dieser Website können nicht irren:


Dinge und Sachen im Fuss

XStat.de