KI zum testen...

Neulich bin ich auf meinen Streifzügen durch das Netz auf etwas unwahrscheinlich Interessantes gestoßen. Die “Künstliche Intelligenz” Maschine. Unter diesem Link solltet ihr zu jener Website gelangen. Man denkt an etwas und fängt an die Fragen der Maschine zu beantworten. Die erste Frage ist immer die Frage nach der Kategorie, d.h. in welche man gedachtes Ding einordnen kann. Bei meinem ersten Besuch dachte ich an eine Computer-Mouse, es wurde korrekt nach 16 Fragen von unglaublicher KI erkannt. Gut, dachte ich. Das heißt ja eventuell nocht nichts, also versuchte ich das Spielchen ein zweites mal.
Ich dachte an ein Tier, genauer: Ein Walroß. Den Auszug des Fragespiels seht ihr hier.

Q20.  Ich schätze, daß es ein Walroß ist?
  Ja  ,  Nein , Dicht dran


19.    Ist es braun? Nein.
18.    Ist es normalerweise grün? Nein.
17.    Ist es ein Fleischfresser? Ja.
16.    Ist es normalerweise warm? Vielleicht.
15.    Ist es ein Pflanzenfresser? Eher nicht.
14.    Bringt es Menschen Freude? Eher nicht.
13.    Beißt es? Vermutlich.
12.    Tritt es auf? Nein.
11.    Lebt es nahe am Wasser? Ja.
10.    Schwimmt es? Ja.
9.    Kann es springen? Nein.
8.    Hat es vier Beine? Ja.
7.    Hat es Zähne? Ja.
6.    Hat es etwas mit Filmen zu tun? Nein.
5.    Ist es ein Raubtier? Nein.
4.    Kann man es hochheben? Nein.
3.    Schwimmt es? Ja.
2.    Hat es Pfoten? Nein.
1.    Es wird als ein Tier eingestuft.