Pressefrechheit.de Domainwettbewerb

Der Pressefrechheit.de Domainwettbewerb wird in Gemeinschaft von Jan Stöver (www.boardunity.de) und Reiner Stegelmann (www.webhostingtech.de) ausgeschrieben. Er bietet engagierten und interessierten Einzelpersonen oder Gruppen die Möglichkeit, sich durch die Einreichung eines Nutzungskonzepts, die Domain für ein zukünftiges Projekt zu sichern.

(Ich habe diesen Beitrag auf mehreren von mir gelesenen Blogs gesehen und fand ihn sehr Interessant. Dieser Text stammt vom Brainblog)

Am 16. und 17. April 2004 feierte die TAZ ihr 25 Jähriges Bestehen. Betitelt wurde dieses Jubiläum mit dem Slogan „25 Jahre Pressefrechheit“. Dieses Wortspiel im Bezug auf die unverzichtbare Pressefreiheit führte dazu, dass die Domain www.pressefrechheit.de registriert wurde. Ohne ein Konzept oder gar eine Grundidee für die Nutzung der Domain zu haben, muss man heute wohl von einem dieser „Spontaneinkäufe“ sprechen, unter dem wir alle einmal leiden. Etwas zu haben, sollte eigentlich bedeuten, dass wir aus der Sache auch Nutzen ziehen können. Dem war bei der neu registrierten Domain leider nicht so. Nach etlichen Versuchen, bestehende Kopfgedanken umzusetzen, musste man sich selbst eingestehen, dass man keine wirklich neuen Ideen vorzuweisen hatte. Ein Weblog über das Thema Presse, ein Presseforum oder gar eine weitere Nachrichtenseite, die außer ausgelesenen RSS Feeds nicht zu bieten hat.

Schlussendlich lag ein Kündigungsformular vor, welches der Domain selbst ihr offenes Schicksal aufzeigen sollte. An genau diesem Tag kam eine Diskussion auf, ob man um die Domain herum nicht einen kleinen Wettbewerb starten solle.

Und das kam dabei raus:

Ein Wettbewerb, bei dem eine Person oder eine Gruppe ein Konzept einreicht, welches die künftige Verwendung der Domain inkl. Themenbereich und Umsetzungsidee beschreibt. Diese, möglichst ausführlich und transparent gestalteten, Konzepte werden durch eine fünfköpfige Jury bewertet und vorselektiert. Am Ende werden drei Finalisten zur öffentlichen Abstimmung stehen, die schließlich den/die Gewinner/in ermitteln wird. Wer gewonnen hat bekommt die Domain www.pressefrechheit.de überschrieben und kann mit der Umsetzung des Konzepts beginnen.

Einsendeschluss für entsprechende Konzepte ist der 31. Juli 2005

Pressekontakt:
Jan Stöver
Pressefrechheit.de
eMail: wettbewerb@pressefrechheit.de

Weitere Informationen:
http://www.pressefrechheit.de

Quelle: Brainblog

Now playing: - chaosradio 102